11.08.2012

Euroweb-Kanzlei Berger: Neues Aktenzeichen der StA D├╝sseldorf

Rechtsanwalt H├Ąnsch berichtet:
"Im vorliegenden Rechtsstreit zeige ich hiermit an, dass ich m├Âglicherweise von einer der Parteien wegen Besorgnis der Befangenheit abgelehnt werden k├Ânnte. Dies aufgrund meiner Zeugenstellung in dem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft D├╝sseldorf, 20 Js 1328/12, das mit den von der Kanzlei BERGER LAW LLP f├╝r die Euroweb Internet GmbH gef├╝hrten Verfahren in Zusammenhang steht. Ich halte es f├╝r unpassend, dass ich in einem Rechtsstreit mitwirke, der von der Kanzlei BERGER LAW LLP f├╝r die Euroweb Internet GmbH gef├╝hrt wird."
20 Js 1328/12 d├╝rfte das Aktenzeichen der Ermittlungen der StA D├╝sseldorf wegen Anstiftung zur uneidlichen Falschaussage gegen den "Rechtsanwalt" Philipp Berger sein, der 10. Mai 2012 im Caf├ę "Luise" einen Euroweb-Dr├╝cker dar├╝ber aufkl├Ąrte, was dieser als Zeuge vor dem OLG D├╝sseldorf auszusagen habe und was nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen