09.09.2012

DDoS-Attacke auf Euroweb-Kritiker

Offensichtlich steht der Webserver eines bekannten Kassler Kritikers der anr√ľchigen Methoden der Euroweb derzeit unter einer DDoS-Attacke.

Betroffen ist auch der Webservers seines Providers. (Variomedia.de) An dem Problem wird gearbeitet.

In diesem Zusammenhang ist interessant, dass der Euroweb Internet GmbH bereits 2010 durch endg√ľltigen und rechtskr√§ftigen Gerichtsbeschluss untersagt wurde, die Server des Gegners anzugreifen.


Sinnbild. Titel: "Sp√§tsommer im Th√ľringer Wald".
Rechte: Jörg Reinholz, Kassel

Da sich die Anw√§lte der Euroweb, konkret firmieren diese derzeit als Kanzlei "Berger Law LLP", bereits in erkennbar krimineller Weise gegen√ľber dem Kritker verhalten, liegt eine Vermutung, dass auch die DDoS-Attacke auf das Bem√ľhen der Euroweb und/oder der Kanzlei des Philipp Berger zur√ľck geht, jedenfalls nicht au√üerhalb des als "denkbar" betrachteten.

Auch scheint der Zeitpunkt darauf zur√ľckzugehen, dass der Kritiker der Euroweb, erst neulich andeutete, er sei in Italien im Urlaub. Scheinbar  hat jemand genau das spekuliert, was der Kritiker als Vermutung erzeugen wollte und gezeigt, dass er ein besonders hinterfotziger Krimineller ist.

Ob er auch nur irgend wie intelligent ist wissen wir, wenn die Abwehr und vor allem die Untersuchung der Attacke zu Ergebnissen f√ľhrt.


Kommentare:

Problemb√§rdompteur hat gesagt…

sicher macht die Euroweb das gar nicht (mehr) selbst.
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der renommierte Superanwalt Berger in seinem dummdreisten Frust oder die niederträchtigen Verantwortlichen der Euroweb sowas in Auftrag geben. Sie wollen sich halt nicht wieder erwischen lassen. Das Beispiel des depperten Organs der Rechtspflege (selbsternannt renommiert) war wohl abschreckend genug.

Und es zeigt sich wieder mal, wie niederträchtig, charakterlich verrottet und skrupellos diese Typen doch zu sein scheinen. Ekelhaft! Pfuideibel!

Anonym hat gesagt…

Es zeigt sich auch auf das Gisela-Blögchen wie charakterlich verrottet sie sind. Die dämlichen Sockenpuppenkommentare haben sämtliche Realität verloren, schon krankhafte WAHNvorstellungen werden verbreitet.
Wie krank dieser Mensch doch sein muss, um solche Hasskommentare auf Assiniveau zu verbreiten, M√ľll nenne ich dass im Internet.Pfui,Pfui!
Solche Menschen hassen sich selbst und ihr Leben, haben selbst nie stwas zustande gebracht, brauchen immer einen Wirt um zu √ľberleben, sind volle Versager auf allen Ebenen, sowas nenne ich Schmarotzer!

Oberst a. D. hat gesagt…

Achja...wenn fastnix.de geddos-t wird, können Sie nicht mehr die Kommentatoren-IP-Adressen herausfiltern.

HA HA HA !

Wie arm Sie doch sind!

Anonym hat gesagt…

Das ist ja merkw√ľrdig. Kaum macht man der Euroweb und der Kanzlei Berger klar, dass der Fastix gar nicht au√üer Landes ist sind dessen Server wieder erreichbar.

Problemb√§rdompteur hat gesagt…

"Achja...wenn fastnix.de geddos-t wird, können Sie nicht mehr die Kommentatoren-IP-Adressen herausfiltern.

HA HA HA !

Wie arm Sie doch sind!"

Wor√ľber sich armselige W√ľrstchen so freuen k√∂nnen ...

kopfsch√ľttel

Anonym hat gesagt…

Oberst a. D. hat gesagt…
Achja...wenn fastnix.de geddos-t wird, können Sie nicht mehr die Kommentatoren-IP-Adressen herausfiltern.

HA HA HA !

Wie arm Sie doch sind!

Nun wer hier arm ist, steht doch wohl kaum zur Debatte. Loser wie Sie finden sich an jeder Ecke. Besuchen sie doch mal den gerichtsblog und posten lustige Youtube-Videos. Dann schauen sie mal in den Spiegel und sinnieren √ľber den den Begriff "arm" im Zusammenhang mit Ihrer Person.
Seien Sie froh das man Ihr Geschwaffel hier auf dem Blog freischaltet. Auf dem Gerichtsblog werden ja kritische Beiträge nie freigeschalten. Auch ne Art von Armut, sich so feige zu verstecken. Aber das kennen Sie ja...

BTW. Wenn Ihr IQ irgendwann mal die 30 √ľberschreitet - verkaufen Sie!

Anonym hat gesagt…

Euroweb sucht √ľbrigens einen PR-Fuzzi:
http://jobboerse.arbeitsagentur.de/vamJB/stellenangeboteFinden.html?execution=e1s7

Dort einfach euroweb im dritten Feld eingeben

Anonym hat gesagt…

"Achja...wenn fastnix.de geddos-t wird, können Sie nicht mehr die Kommentatoren-IP-Adressen herausfiltern.

HA HA HA !

Wie arm Sie doch sind!"

Kommst aus dem Osten, stimmt`s? Du wahrst also derjenige [1], nicht wahr?^^

[1]
http://www.youtube.com/watch?v=IIccxUW9fJI

. hat gesagt…

Zum Thema "Zensur":

"Rechts"anwalt und "Kanalratte" kann ich aus juristischen Gr√ľnden nicht ver√∂ffentlichen. Meine eigene Meinung spielt hierbei keine Rolle.

Kommentar veröffentlichen