23.10.2012

Wo war ich ...

Auf dem nachweislich von der Eurowebkanzlei Berger Law LLP aus betriebenen Blog "gerichtsreporterin.w...p.com" wird ja in der vergeblichen Absicht, mich zu beleidigen und zu verunsichern ├╝ber meinen Lebenswandel spekuliert. Manchmal frage ich deshalb meine Leser, wo ich denn bin oder wo ich denn k├╝rzlich war. 

Heute auch:
K├╝hlanlage eines kleinen Rechenzentrums...
... in verkehrsg├╝nstiger Lage
Kleine Hilfe: In Karlsruhe war ich neulich. Und ein der Euroweb oder der Webstyle geh├Ârendes Rechenzentrum kann es nicht sein, denn die haben sowas nicht - die hosten billigst und mit vergleichsweise hohem Risiko in Bulgarien. Soweit diese Unternehmen behaupten, diese w├╝rden in einem eigenen Rechenzentrum hosten und dass dieses eine hohe Ausfallsicherheit und Performance sichere, l├╝gen diese Unternehmen in der Eigenbewerbung.

Was jetzt den von der Kanzlei Berger Law LLP aus betriebenen Blog betrifft: F├╝r den Autor der oben angesprochenen Beitr├Ąge dieses Blogs habe ich ich nur ein

"Du armseliger Wichser(*) ..." 

├╝brig.

*) Der Richtige wird sich die Jacke schon anziehen... ich erwarte freudig seinen Wutanfall.

Nachdem ich also Probleme l├Âste deren Existenz sich die Euroweb nicht einmal vorstellen mag, muss ich feststellen, dass die Euroweb auch nach ca. 100 Stunden nicht in der Lage ist diesen bl├Âden Fehler zu beheben:


und den hier auch nicht:


Daf├╝r sollte es einen Preis geben! Hier ist er:

Der "goldene Bullshit" - Verliehen f├╝r die gro├če Fresse hinter der nichts steckt.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Jetzt wissen wir endlich, woher der Klimawandel kommt :-) (erstes Foto)

Kommentar ver├Âffentlichen