21.01.2015

Ist Euroweb-Gr├╝nder Amin El Gendi auf die Referenzkundenmasche hereingefallen?


Die Domain "elgendi.eu" wurde ├╝ber die Bitskin GmbH, der einige Quellen - insbesondere gegnerische Rechtsanw├Ąlte - die selben Methoden wie der Euroweb nachsagen, f├╝r einen "amin@elgendi.de" registriert.

Bildschirmfoto: Sein Werdegang bei Xing
Die f├╝r die Registrierung benutzte Mailadresse "amin@elgendi.de" geh├Ârt ├╝brigens zu einem Konto bei Strato.

Ich glaube aber nicht, dass ausgerechnet Amin El Gendi sich dar├╝ber freut, dass er als "web8" Referenz-Kunde der Bitskin ist. Schon gar nicht, dass er wegen dieser "tollen Webseite" jemals Dankesbriefe geschrieben hat:

Bildschirmfoto: Diese Webseite hat sich seit dem 13.10,2013 nicht ver├Ąndert.
Eher schon, dass er da ein wenig "mitmischt".

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nicht nur die Domain "elgendi.eu", sondern auch "elgendi.de" sieht interessant aus:
"elgendi.de
...
mail2.bitskin.de"
Quelle:
http://bgp.he.net/dns/elgendi.de

Anonym hat gesagt…

"Registrant Name: Amin El G***
...
Admin Organization: Bitskin GmbH"
Quelle:
http://bgp.he.net/dns/luther-travel-germany.com#_whois

Anonym hat gesagt…

"ein k├╝rze"
Wow, echte Profis...

Anonym hat gesagt…

"Directors of Bitskin Ltd"
Quelle:
http://www.cdrex.com/bitskin-ltd/board-8984623.html

Anonym hat gesagt…

Ach?
Dem Typ geh├Ârt doch ein Gro├čteil dieser komischen Agentur... Sonst w├Ąren die bestimmt schon pleite.

Kommentar ver├Âffentlichen