10.10.2015

Euroweb, Kanzlei Ralf Höcker (Dr. Ruben Engel, Christian Dr. Conrad):
Dumm ist, wer Dummes tut

Die Prozessfähigkeit mancher Einzelpersonen mag man anzweifeln können. Wenn aber Anwälte - und gleich Doktoren - in Verfahren gegen einen Schlosser antreten und mit einem Schriftsatz im Umfang von rund 250 Seiten (geschätzt, mit Anlagen, eigentlicher Schriftsatz 46 Seiten) mal wieder nur dummes Zeug blubbern, dann fragt man sich, was die wohl taugen.

Wie auch immer: Die Herren Dr. Ruben Engel und Dr. Christian Conrad von der Kanzlei des mir als nur gering intelligentes Gro√ümaul erscheinenden Professor Dr. Ralf H√∂cker gaben mir die beste Gelegenheit auf 6 Seiten "herzlich" zu werden - statt deren auff√§llig verlogener Mandatin (Euroweb Internet GmbH) erfolgreich zum Einstellen des L√ľgens und zur Abgabe der Unterlassungserkl√§rung zu raten.

Was prozessual geboten gewesen wäre.

Ich muss nicht wissen, wer sich die dummen L√ľgen aus dem Schriftsatz ausgedacht hat. Ich wei√ü nur, diese dummen L√ľgen stehen in einem Schriftsatz, den die Anw√§lte Dr. Ruben Engel und Christian Dr. Conrad unterzeichnet haben. Und ich glaube nicht, dass diese die dummen L√ľgen nicht erdacht, die Unwahrheit nicht gekannt haben.

Zudem haben sich diese vorsätzlich auf das bewusst falsche Gutachten des Kölner Psycho-Dr. Nau bezogen, den ich derzeit auch auf Widerruf in Anspruch nehme und der sich gerne von Nochprofessor Ralf Höcker, dessen Partnern und Angestellten vertreten lassen kann - damit ich es leichter habe. Ich hatte die Kanzlei genau davor gewarnt.

Auch von der bereits monierten und belachten, recht d√§mlich wirkenden Nummer mit der angeblichen Todesdrohung konnten sich diese Doktoren des Ralf (genannt "Ralfi" H√∂cker) nicht trennen und versauten damit wohl sogar die "Sachlichkeitsvermutung" welche Richter gegen√ľber anderen Juristen v√∂llig zu Unrecht hegen. Und damit einen der wenigen Gr√ľnde f√ľr den Anwaltszwang.

Ich nenn's "Nicht mehr dumm, sondern schon blöd":

Erweckendes Bild: "Unverholene Todesdrohung nach Dr. jur. Ruben Engel und Dr. Christian Conrad"
Jetzt frage ich die Anwälte Dr. Ruben Engel und Dr. Christian Conrad ganz konkret: Heißt das "Dr." vor Ihren Namen etwa "Dämlich reagierend"?

Dumm ist doch, wer so Dummes tut?

F√ľr Christoph Preu√ü, GF der Euroweb Internet GmbH, gilt: Wer (schon wieder mal) als Gesch√§ftsf√ľhrer nicht mal wei√ü (oder auch nur nicht zu wissen vorgibt), wie seine Firmen hei√üen und auch nur glaubt, dass ich diese L√ľge √ľbersehen k√∂nnte, derjenige sollte nicht ausgerechnet mich der Prozessunf√§higkeit bezichtigen, denn das ist mir einfach zu bl√∂d, um mich noch einen, den einer Ameise wirklich √ľbersteigenden Intellekt, Anstand oder W√ľrde vermuten zu lassen.

Nachricht:

Das LG Kassel, dessen meine Worte stets auf eine recht ungeeicht wirkende Goldwage legenden Richter einen Strengbeweis (auch f√ľr etwas, was ich nie behauptete) forderten, hat zuletzt meine Eigenschaft als Rechtslaie bezweifelt.

Nun ja. "Landgericht Kassel". Wenn ich die Worte dessen Präsidenten auf die Goldwage lege, dann bin ich ja dessen Rechtsmittelgericht...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen