22.07.2016

Ex-Euroweb-Anwalt Philipp Berger: "Miss Erfolg" oder "Bauer sucht Frau"?

Bildschirmfoto: Online-Werbung von Philipp Berger

Nun ja. "Autark, unabh├Ąngig, ungebunden". Ich dachte erst, das ist eine Kurzbewerbung f├╝r "Bauer sucht Frau". Dann la├č ich "Strafverteidiger" und "Rechtstipps". Da dachte ich an die Wahl zur "Miss Erfolg". Ob er freilich "autark" ist, weil die Berger Law LLP "pleite" ging; "unabh├Ąngig" ist, weil die Euroweb seine "Erfolge" gegen mich "honorierte" oder gar "ungebunden" ist, weil ihm auf Grund meiner Berichte ├╝ber sein Handeln und seine "Erfolge" die sozialen Bindungen wegbrachen kann ich nicht wissen.

Man klicke auf die Werbung um sich ein Bild zu machen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ganz kurz zu "Ich dachte erst, das ist eine Kurzbewerbung f├╝r "Bauer sucht Frau", findest Du das witzig? Bauer sucht Frau hat eine ganz andere Opfer, ├Ąhm, Kandidaten im Sinn. Siehe dazu https://www.youtube.com/watch?v=mG_Fyc-nyOs !

Man kann zu das Giselchen ja so einiges sagen, aber so derma├čen behindert, ├Ąhm, verhaltensoriginell wie ein Kandidat dieser Show, das ist sie jetzt nicht gerade. Bitte berichtigen! ;-)

. hat gesagt…

"verhaltensoriginell" - sch├Ânes Wort.

Nun ja. Er hat nachgewiesen, dass er viel auswendig lernen kann. Manchmal bekommen Juristen daf├╝r einen Doktor-Titel - und d├╝rfen dann in einer Freakshow wie dem Blog der "Kanzlei H├Âcker" mitmachen. Den hat er aber nicht.

Anonym hat gesagt…

Trotzdem ist die gerr├╝ckte N├Ąhe zu den g├Ąngigsten RTL Formaten beleidigend. Denn merke, es gibt von allem eine Steigerung. Auch von Dummheit! Wenn das Albert Einstein, Mitbegr├╝nder der bislang einzig guten Partei in Deutschland (DDP), w├╝sste... o.O

. hat gesagt…

"Wenn das Albert Einstein ... w├╝sste... o.O"

Albert Einstein wusste, dass bei der Dummheit immer eine Steigerung gibt. Hinsichtlich des Universums war er sich n├Ąmlich dessen Unendlichkeit indes nicht sicher.

Oder meinst Du mit "o.O" (s)eine m├Âgliche Reaktion auf die Bewerbung der "Rechtstipps"?

Fanclub Ralf H├Âcker hat gesagt…

Rechtstipps vom Medienrechtler? Da denke ich automatisch an den guten alten Klamauk-Klassiker Lexikon der Rechtsirrt├╝mer von dem allerersten Professor Doktor jur. Ralf H├Âcker LL.M. denken, der sogar einen eigenen Fanclub hat.

https://fanclub-ralf-hoecker.blogspot.de

Kommentar ver├Âffentlichen