07.12.2016

WSO Web.Systems: Die selbst ernannten "B2B-Spezialisten" garantieren keine Verf├╝gbarkeit mehr ... und ein Wort zu Daniel Fratzscher (Euroweb, Webstyle, WSO Web.Systems), D├╝sseldorf

Noch vor kurzen fand ich auf der Webseite der Euroweb-Tochter "WSO Web.Systems" die Aussage, dass man eine Serververf├╝gbarkeit von 95% garantiere.

Nachdem ich vorgerechnet habe, dass die Webseite damit an stolzen 18 Tagen im Jahr nicht erreichbar sein darf, ohne dass ein Reklamationsgrund vorliegt und nachdem Daniel Fratzscher der darauf hin regelrecht weinend davongelaufenen Frau Dr. von K. als Gesch├Ąftsf├╝hrer nachfolgen musste (Laut der "wso web.systems" informieren sich 93 Prozent der Bewerber im Internet ├╝ber den potentiellen Arbeitgeber - das sollte man stets vorher tun!) hat er offensichtlich auch diese "Garantie" entfernen lassen. ├ťbrigens ohne den Preis zu senken ... was demjenigen, der sich f├╝r die "Leistungen" der "wso web.sytems" wom├Âglich noch interessiert hat, derart zu denken geben sollte, dass er sich nunmehr "interessiert hatte".

Nicht entfernt wurde aus den AGB der Passus, wonach die Domain der Kunden nach Vertragsende an die Euroweb-Tochter geht.

Fall sich tats├Ąchlich noch immer irgendjemand f├╝r die Leistungen der "WSO Web.Systems" interessieren sollte: Der Mutter"konzern" gab anno 2012 an, dass er "20.000 zufriedene Kunden" habe - gleichzeitig wurde bekannt, dass allein vor D├╝sseldorfer Gerichten ca. 2000 Verfahren zwischen der Euroweb und den "ach so zufriedenen" Kunden liefen. In einem Gro├čteil dieser Verfahren, wurde Daniel Fratzscher als Zeuge daf├╝r benannt, dass die Leistungen von fest angestellten Mitarbeitern erbracht worden w├Ąren. Was nichts anderes als eine L├╝ge war. Doch auch nachdem diese L├╝ge vor dem D├╝sseldorfer LG widerlegt wurde wurde genau diese L├╝ge rotzfrech und dummdreist anderen Gerichten vorgetragen - so z.B. in Th├╝ringen und vor allen in Frankfurt am Main, wo ich dann selbst dabei half damit aufzur├Ąumen.

Den allerwertesten (Harald) Daniel Fratzscher, Gesch├Ąftsf├╝hrer der WSO Web.Systems GmbH und der Webstyle GmbH, Haupteigent├╝mer der Euroweb,


lernte ich als wirklich garstigen L├╝gner, einen der aus niedrigsten Interessen, insbesondere finanziellen und aus der ihm eigenen, dreckigen Sch├Ądigungsabsicht heraus l├╝gt und vor dem von ihm ebenso bewusst wie auf dumme Weise eingesetzten Instrument der vors├Ątzlich falschen Versicherung an Eide statt nicht halt macht, kennen. Schlimm ist, dass dieser Daniel Fratzscher auch Dritte (kleine, dumme Mitarbeiter von f├╝r von t├Ątigen Firmen) zu eben diesen Straftaten anh├Ąlt oder anhalten l├Ąsst.

Kurz gesagt geht nach meiner Ansicht von Daniel Fratzscher eine Gefahr f├╝r die Gesellschaft aus. Dieser ganz besondere Typ aus einer Klasse sich selbst als "ehrlich" und "angesehen" bezeichnender Individuen geh├Ârt nach meiner Auffassung zur "Belehrung und Besserung" f├╝r mehr als ein Weihnachtsfest in eine Zelle!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hier der Bonner. Guck mal hier, wen ich da sympathisch l├Ąchelnd entdeckt habe. Nun in Essen, ein gewisser Philipp Berger, Rechtsanwalt.

https://www.berger-taxlaw.de/

Anonym hat gesagt…

"HRB 182499 B AG Charlottenburg (Berlin)
...
Firma: United Media AG; Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Gesch├Ąftsanschrift: Wallstra├če 16"
Quelle:
https://peoplecheck.de/s/daniel+fratzscher

"Handelsregister Ver├Ąnderungen vom 21.12.2016
HRB 78367: Euroweb Media AG, D├╝sseldorf, Hansaallee 299, 40549 D├╝sseldorf. Der Sitz ist nach Berlin (jetzt Amtsgericht Charlottenburg HRB 182499 B, nach Firmen├Ąnderung: United Media AG) verlegt. Gesch├Ąftsanschrift: Wallstra├če 16, 10179 Berlin. "
Quelle:
https://www.online-handelsregister.de/handelsregisterauszug/nw/D%C3%BCsseldorf/E/Euroweb+Media+AG/3561331

Kommentar ver├Âffentlichen