15.06.2017

He Euroweb / United Media AG? Wer ist hier der L├╝gner?


Wie ich von einem "Beinahe-Reingelegt-Kunde" der mafi├Âs anmutenden Organisation um Daniel Fratzscher, Christian Stein, Christoph Preu├č, Andreas Kauerhofer, Martin Junker & Co. (Euroweb, United Media AG) erfahre, wurde ich mal wieder als L├╝gner bezeichne, der die keine Ahnung habe, beruflich gescheitert sei und aus Frust L├╝gen ├╝ber die Euroweb und deren hehre Tochter "United Media AG" verbreite...

 Ach was?


Ich geb's ja zu: Ich bin l├Ąngst nicht NUR ein Schlosser. Aber den Beruf habe ich mal gelernt. "Dozent f├╝r Unix-Seminare" kann man n├Ąmlich nicht lernen. Und im ├ťbrigen kann ich die Zufriedenheit meiner Kunden auch ganz konkret durch Bewertungen nachweisen, anstatt wie die Euroweb-Tochter Webstyle in T├Ąuschungsabsicht zu fragen, womit die angeblichen und von mir sehr ernsthaft bezweifelten 25000 Euroweb/Webstyle/Sonstwas Kunden denn angeblich zufrieden sein sollen - und dabei wohl die weit ├╝ber 2000 Kunden, mit denen die Euroweb und deren h├Ąssliche T├Âchter Rechtsstreite hatten, "vergessen" haben.

1 Kommentar:

UNCOVERER hat gesagt…

Verleumdungen, rotzfreche L├╝gen und sonstige h├Âchst unehrenhafte Handlungen, so wie Du es von dieser merkw├╝rdig anmutend agierenden EUROWEB beschreibst, kenne ich pers├Ânlich von dem Gesch├Ąftsf├╝hrer Sir Oliver Koytek von der Werbeagentur real&fiction Film- und Fernsehproduktion (der sich bereits als Pampersverk├Ąufer einen Namen gemacht hat) gegen├╝ber meiner Person.

Mal bin ich einen Drogens├╝chtiger, dann wieder "aufgestiegen" zum Drogendealer, dann ein irrer Autobahnraser, dann ein gescheiterter Arbeitsloser, dann ein Irrer, der sich die Bel├Ąstigung von Oliver Koyteks Bel├Ąstigungscrew gemeinsam mit der Polizei Koblenz nur ausgedacht habe und und und.

├ťberhaupt nicht wunder ich mich dar├╝ber, dass "die F├Ąden" solcher kriminell anmutenden Aktionen in K├Âln bei gewissen Anwaltskanzleien zusammenlaufen.

W├Ąhrend der Erftst├Ądter namens Sir Oliver Koytek sehr h├Ąufig von einem gewissen Heiligen und geradezu g├Âttlichen Anwalt namens Dr. Mathias Dieth (Kanzlei Strunden und Partner, K├Âln) anwaltlich "vertreten wird", geht Dr. Mathias Hermann Dieth, der sich selbst ├╝brigens Don Dieth nennt, sehr h├Ąufig bei Dr. Marcel Leeser (Kanzlei Ralf H├Âcker, K├Âln) und seinem Boss Prof. Dr. Ralf H├Âcker (Kanzlei Ralf H├Âcker, K├Âln) dicke Krokidilstr├Ąnen wegen gewisser Berichterstattung weinen.

Kann es sein das ich da richtig liege, dass die angesehenen Herren von der EUROWEB Dich auch schon bei der Polizei / der Staatsanwaltschaft - wom├Âglich sogar wissentlich falsch - angezeigt haben?

Kommentar ver├Âffentlichen