28.09.2017

Ist der Eurowebanwalt Philipp Karl Berger ĂŒberhaupt noch "Rechtsanwalt"?

Nun, da bin ich höchst unsicher.  Zuletzt hatte sich Philipp Karl Berger noch als solcher dargestellt, der als erfahrener und erfolgreicher Straf-  und Steuerrechtler in DĂŒsseldorf bzw. Essen tĂ€tig sei.

Bildschirmfoto: ... Manchmal musste er aber kurz ĂŒberlegen, was fĂŒr "tolle Geschichten vom Pferde" er dem deutschen Volk im Fernsehen auftischt ...

Aktuell werden die Webseiten auf "berger-law.de" und "berger-taxlaw.de"  angeblich gleichzeitig(!) "ĂŒberarbeitet".

Bildschirmfoto: Vielleicht steht da bald die Geschichte, dass er sich "wegen Reichtums" und gar "freiwillig" aus dem Berufsstand der RechtsanwÀlte verabschiedet habe.

Zugleich finde ich ihn nicht in den Verzeichnissen der Anwaltskammern in Hamm (zustĂ€ndig fĂŒr Essen) oder DĂŒsseldorf.

Eine reine AdressÀnderung dauert eigentlich nur Sekunden, immerhin wird ein CMS verwendet. Vielleicht ist es ja was harmloses wie mal wieder ein Umzug... Wobei auch ein solcher nicht zwingend harmlos sein muss.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"Sehr geehrte Besucher"
Quelle:
https://www.gerichtsinkasso.de/

Anonym hat gesagt…

"LöschungsankĂŒndigungen

12.09.2017


HRB 65073: GI Gerichtsinkasso GmbH, DĂŒsseldorf, Graf-Recke-Str. 86, 40239 DĂŒsseldorf. Das Registergericht beabsichtigt, die im Handelsregister eingetragene Gesellschaft gemĂ€ĂŸ § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen zu löschen."
Quelle:
http://www.handelsregisterbekanntmachungen.de/skripte/hrb.php?rb_id=1452065&land_abk=nw

Anonym hat gesagt…

"Bilanzsumme
...

12.09.2017
LöschungsankĂŒndigung vom 12.09.2017

30.11.2016
Anschrift · GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Jolanta P*** · Nicht mehr GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Philipp B***"
Quelle:
https://www.northdata.de/GI+Gerichtsinkasso+GmbH,+D%C3%BCsseldorf/HRB+65073

Anonym hat gesagt…

"Bilanzsumme
...

30.11.2016
GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Jolanta P*** · Nicht mehr GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Philipp Karl B***

13.08.2015
Anschrift

07.02.2014
Name: PK Berger Deutschland GmbH · Anschrift · Prokura: Kristin H*** · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag

10.09.2013 als Fastix Sky Systems GmbH
Anschrift

25.05.2012 als Nerdcore Sky Systems UG
Anschrift · Sitzverlegung: DĂŒsseldorf"
Quelle:
https://www.northdata.de/PK+Berger+Deutschland+GmbH,+D%C3%BCsseldorf/HRB+67759

. hat gesagt…

Auch die "PK Berger Deutschland GmbH" (vormals rotzfrech "Fastix Sky Systems GmbH", vormals dreist "Nerdcore Sky Systems UG"), DĂŒsseldorf, zuletzt Graf-Recke-Str. 86, 40239 DĂŒsseldorf, hat laut Unternehmensregister.de zuletzt fĂŒr das Jahr 2010 einen Jahresabschluss eingereicht:

Nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag: € 73.397,22

Kann es sein, dass der Anwalt Philipp Berger nach der Berger Law LLP in Vermögensverfall geraten ist? Hat der angebliche Verkauf an den Bulgare nichts gebracht? Wird das ein Strafverfahren wegen Insolvenzbetruges/Konkurses oder Àhnlichem nach sich ziehen?

Ich erinnere mich noch sehr gut an seinen großes Maul und sein unangebrachtes GelĂ€ster ĂŒber mich anno 2012 und setze ihn schon mal ganz vorsichtig auf meine Liste "sehr ehemaliger" AnwĂ€lte, die mit mir wegen derer "besonders organischen Art der Rechtspflege" in Streit gerieten.

. hat gesagt…

§ 394 Absatz 1 FamFG:

Eine Aktiengesellschaft, Kommanditgesellschaft auf Aktien, Gesellschaft mit beschrĂ€nkter Haftung oder Genossenschaft, die kein Vermögen besitzt, kann von Amts wegen oder auf Antrag der Finanzbehörde oder der berufsstĂ€ndischen Organe gelöscht werden. Sie ist von Amts wegen zu löschen, wenn das Insolvenzverfahren ĂŒber das Vermögen der Gesellschaft durchgefĂŒhrt worden ist und keine Anhaltspunkte dafĂŒr vorliegen, dass die Gesellschaft noch Vermögen besitzt.

Holla. Gut gewirtschaftet, Herr Philipp Berger.

. hat gesagt…

Die als GeschĂ€ftsfĂŒhrerin eingetragene Jolanta Peschel scheint eine "Bestatterin" zu sein. Nachdem also ein der Euroweb nahestehender Bulgare die Berger Law LLP "bestattet" hat bestattet nun eine Polin die ĂŒbrigen Insolvenzen...

Deren "Jope International Investment Limited BIRMINGHAM" ist "dissolved via voluntary strike-off". Die Frau hat Erfahrung.

Anonym hat gesagt…

"Neueintragungen

11.04.2016

HRB 733399: MultiMax Agency GmbH, Langenargen, Auenweg 5, 88085 Langenargen. Gesellschaft mit beschrÀnkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 04.04.2016. GeschÀftsanschrift: Auenweg 5, 88085 Langenargen. Gegenstand: Die Unernehmensberatung, die Verwaltung von Vermögen und Beteiligungen an anderen Unternehmen, die Agentur- und Vermittlungsdienstleistungen, Consulting, Investment sowie nicht genehmigungspflichtige TÀtigkeiten.
...
GeschĂ€ftsfĂŒhrer: P***, Jolanta, DĂŒsseldorf"
Quelle:
http://www.handelsregisterbekanntmachungen.de/skripte/hrb.php?rb_id=545099&land_abk=bw

Anonym hat gesagt…

"Jolanta P***"
Quelle:
https://peoplecheck.de/p/jolanta+peschel

Anonym hat gesagt…

Gratuliere Fastix!

FĂŒr den Gravenreuth, das war nur ein EinzelkĂ€mpfer, hast du etwas weniger als 5 Jahre gebraucht (2005 bis Anfang 2010). FĂŒr den Berger, immerhin war das mal eine Kanzlei mit 15 oder 16 AnwĂ€lten, von Ende 2010 bis jetzt. Also weniger als 7 Jahre. Wenn alles stimmt was du so schreibst, dann ist bei Kollege Weber das Ende auch schon auch absehbar. Eine gewisse und mir jetzt nicht bekannter Anzahl anderer AnwĂ€lte ist wohl so nebenher vom Sockel gefallen.

Wer hat dir das beigebracht? Wer hilft dir?

. hat gesagt…

"Wer hat dir das beigebracht?

Wenn man es recht betrachtet: mafiös und als Lautsprecher agierende AnwÀlte.

"Wer hilft dir?"

Da wĂŒrde ich die oben genannten mit erwĂ€hnen. Aber sehr viel Hilfe im Sinn von RĂŒckhalt, Informationen - und, als es einst nötig war, sogar Spenden - erhalte ich tatsĂ€chlich von meinen Lesern. Wenn jetzt jemand fragt, womit mir die oben genannten AnwĂ€lte geholfen haben, dann sage ich ganz klar Durch deren immer wirrer werdendes Handeln, deren "Lautsprechertum" und vor allem durch deren Arroganz. Der Herr "Rechtsanwalt" Dr. Hans Dieter Weber von der kanzlei AWPR aus Dortmund erlebt es gerade, der Montag wird fĂŒr ihn persönlich ein Disaster - es sei denn seine Vernehmung muss verschoben werden. Weil er völlig unverschuldet nicht rechtzeitig bei Gericht ist oder so. Aber zum PlĂ€­do­yer lade ich ihn ein. Da habe ich ihm nĂ€mlich etwas herzliches mit auf den Weg zu geben.

Rolf SchĂ€like hat gesagt…

Im Bundesweiten Rechtsabnwaktsregister findet man ihn auch nicht http://www.rechtsanwaltsregister.org/

. hat gesagt…

Tja. Und zu guter Letzt steht auf seinen Webseiten auch nicht mehr, dass er Rechtsanwalt sei...

Anonym hat gesagt…

"ITMR RechtsanwÀlte
26. Juli
...
www.itmr-legal.de
...
Marc Sch***, RenÚ B*** und Philipp B*** gefÀllt das."
Quelle:
https://de-de.facebook.com/itmr.rae/

Kommentar veröffentlichen